Evangelische Grundschule Magdeburg

Liebe Schuleltern, Vereinsmitglieder und Freunde der Evangelischen Grundschule,

unter dem Motto „Kinderförderung geht anders!“ veranstaltet ein breites Bündnis aus Trägern von Kindertageseinrichtungen, Gewerkschaften und Verbänden eine Kundgebung

am 25. Oktober 2018 um 15:30 Uhr auf dem Domplatz.

Noch bis zum Ende dieses Jahres soll das überarbeitete Kinderförderungsgesetz (KiFöG) im Landtag beschlossen werden. Dieses Vorhaben lässt sich das Land zwar sehr viel Geld kosten, trotzdem wird (nach dem aktuellen Wortlaut des Gesetzesvorschlages) in einigen Bereichen eine deutliche Verschlechterung (in) der Betreuungsqualität erwartet.

Dies betrifft auch den Hort unserer Evangelischen Grundschule. Insbesondere steht zu befürchten, dass wir in Zukunft nicht mehr so viele Personalstunden im Hortbereich zur Verfügung haben werden wie bisher, was sich mit einiger Sicherheit auf die Qualität der Betreuung und die Vielfalt der pädagogischen Angebote auswirken würde. Dies wollen wir natürlich möglichst vermeiden bzw. den Landtagsabgeordneten zumindest diese „Nebenwirkungen“ aufzeigen.


Wir bitten Sie daher, diese Kundgebung durch ihre Teilnahme zu unterstützen.

Uwe Fäsche
Vorsitzender des Vereins Evangelischen Grundschule e.V.

Susi Bodenstein
Hortleiterin

Anja Leiß
Schulleiterin

Gabriele Herbst hat die Ereignisse der jüngsten Vergangenheit in einem Brief an alle Tansaniafreunde zusammengefasst. Er liegt als PDF zum Download bereit. Eventuell benötigen Sie für die Anzeige einen entsprechenden PDF-Reader (bspw. Acrobat oder Foxit). 

Frau Meyer ist die 5,3 km Strecke in einer sehr guten Zeit von 36:22,8 min gelaufen. Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit Ihr über den 2. Platz in der Altersklasse Seniorinnen W60.

Frau Meyer mit Medaille für den 2. Platz im Elbe-Brücken-Lauf.  Urkunde Frau Meyer zum 2. Platz im Elbe-Brücken-Lauf.

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung des Zugangs zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) und ihres Einsatzes an den allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Sachsen-Anhalt (IKT-RL).

Wir freuen uns, öffentlich bekannt geben zu können, dass unsere Schule eine Zuwendung im Rahmen der IKT-Richtlinie des Landes Sachsen-Anhalt bekommt.

Vielen Dank an alle Beteiligten!

offizielles Logo Land Sachsen-Anhalt